FilMut: Pädagogische Handreichung ist fertig!

Unsere pädagogische Handreichung ist druckfrisch erschienen und steht ab sofort zum Download und als Printversion zur Verfügung!

In der Handreichung haben wir unsere Ergebnisse und Erfahrungen aus 3 Jahren „Film ab – Mut an!“ festgehalten. Sie richtet sich an Pädagog*innen, Lehrkräfte, Multiplikator*innen und alle Menschen, die im Bereich Medienpädagogik und Antidiskriminierungsarbeit mit jungen Menschen aktiv sind.

Darin stellen wir unser Projekt vor: die Idee, der Prozess und die Herausforderungen, denen wir Laufe des Projekts begegnet sind sowie die Projektergebnisse. Es gibt eine kleine Rückschau in Bildern und wir geben eine Einblick in unseren Bildungsansatz und unsere Methoden.

Die Broschüre liegt als Print-Ausgabe im Friedenskreis Halle e.V. (Große Klausstr. 11, 06108 Halle/Saale) aus und kann auf Anfrage auch verschickt werden. Außerdem ist sie HIER kostenfrei zum Download verfügbar.

Das Projekt endet zwar, aber unsere Bildungsangebote sind weiterhin buchbar: Der Tagesworkshop „FilMut in Action!“ sowie das 5-tägige Filmseminar, bei dem Kurzfilme zum Thema Diskriminierung gedreht werden, können nach wie vor angefragt werden unter: friedensbildung@friedenskreis-halle.de

Wir danken allen Projektbeteiligten vielmals für ihr Engagement und verabschieden uns hiermit!