Teamer*in werden und Workshops leiten! Die Schulung.

ALLE INFOS HIER:

Flyer Teamerinnenschulung

Teamer*innen-Schulung der Projekte ‚Film ab – Mut an!‘ und ‚Weltentausch‘

>>> Wir befähigen junge Menschen in der Durchführung von Workshops zum Thema Rassismus und Asyl. Dafür führen wir drei Module durch. <<<

MELDE DICH JETZT AN!

  • Modul 1: Grundlagen und Training in der politischen Bildung // 06. bis 08. April 2018
  • Modul 2: Rassismus & Zivilcourage – Was ist das eigentlich?  // 26. und 27. Mai 2018
  • Modul 3: Multi-Schulung im Projekt ‚Film ab – Mut an!‘: Rassismuskritischer FilmWorkshop // 08. bis 10. Juni 2018
  • zusätzlich möglich: Multi-Schulung im Projekt Weltentausch: Workshop mit Lernspiel zu Flucht und Asyl in Deutschland (03.-05.08.2018)

Ziele der Schulung

  • Befähigung zur Arbeit als Teamer*in auf Honorarbasis
  • Methoden der politischen Bildung kennenlernen
  • Haltung und Rolle von Teamer*innen
  • Einführung in Grundlagen von Rassismus und Diskriminierung
  • Erfahrungsaustausch und praktische Übungen
  • Perspektiven in der Projektarbeit bieten

Von wem? Friedenskreis Halle e.V.

Für wen? Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 mit und ohne Fluchterfahrung

Wo? In Halle (Saale).

Kontakt: filmabmutan@friedenskreis-halle.de

Anmeldeformular herunterladen (.pdf)

ALLE INFOS HIER:

Flyer Teamerinnenschulung

Attachments